Bericht aus den Haushaltsberatungen am 03.12.2020 

untenstehend finden Sie zusammengefasst eine Übersicht über alle Anträge und Anfragen – ganz linke Spalte -, welche die CSU-Fraktion zu den Haushaltsberatungen am 3.12.20020 gestellt hatte. Die Anträge waren von einzelnen – Spalte ganz rechts – Mitgliedern der Fraktion erarbeitet und anschließend nach Diskussion von der gesamten Fraktion eingebracht worden. Das Ergebnis der Beratungen dazu habe ich kurz zusammengefasst. Erfreulich ist, dass dank unserer Anträge im kommenden Jahr der Vereinssport in Fürth eine zusätzliche Förderung von 60.000,– erhält, der Kultur in Fürth Mittel in Höhe von 130.000,– erhalten bleiben, Gelder für die notwendige und sicherheitsrelevante Ausstattung unserer Feuerwehr zur Verfügung gestellt werden und für die Fürther Kinder ein „Ferienpass“ geschaffen wird.

 

Insgesamt war der Handlungsspielraum aufgrund der aktuellen Situation natürlich begrenzt, wobei festgehalten werden muss, dass viele (durchaus notwendige) Maßnahmen auch deshalb nicht umgesetzt werden können, weil die Personalausstattung bei den entsprechenden Ämtern im Baureferat aufgrund alter Versäumnisse völlig unzureichend ist.

Dr. Andrea Heilmaier

Haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.